Junkertum

Junkertum
n <-s> ист юнкерство (крупные помещики в Пруссии)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "Junkertum" в других словарях:

  • Junkertum — Junkertum,   vom deutschen Liberalismus des Vormärz geprägte Bezeichnung für den Grund besitzenden ostelbischen Adel, der im Zuge der deutschen Ostsiedlung entstanden war, seit dem 15. Jahrhundert die Gutsherrschaft ausgebildet hatte und sich im… …   Universal-Lexikon

  • Junkertum — Junkertum,das:⇨Adel(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Junkertum — Junker (von Mittelhochdeutsch Juncherre ‚junger Herr‘, ‚Jungherr‘) bezeichnet: Junker (Jkr.) oder Junkfrau (Jkfr.), Prädikat für ursprünglich Mitglieder des Hochadels ohne Ritterschlag, später auch allgemein die Söhne des Adels und junge… …   Deutsch Wikipedia

  • Junkertum — Jụn|ker|tum, das; s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Elbjunker — Als Junker (von mhd. Juncherre = junger Herr, Jungherr) wurden Rittergutsbesitzer in den ländlich geprägten Gebieten Ostelbiens bezeichnet, die meist (aber nicht unbedingt) zum preußischen Adel gehörten. Der ursprünglich anders verwendete Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Habermann — (* 1945 in Petershagen, Westfalen) ist ein deutscher Wirtschaftsphilosoph, Hochschullehrer und Publizist. Er ist seit 2003 Honorarprofessor an der Wirtschafts und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam. Er ist Initiator und… …   Deutsch Wikipedia

  • Junker (Preußen) — Als Junker (von mhd. Juncherre = junger Herr, Jungherr) wurden Rittergutsbesitzer in den ländlich geprägten Gebieten Ostelbiens bezeichnet, die meist (aber nicht unbedingt) zum preußischen Adel gehörten. Geschichte Der ursprünglich anders… …   Deutsch Wikipedia

  • Krautjunker — Als Junker (von mhd. Juncherre = junger Herr, Jungherr) wurden Rittergutsbesitzer in den ländlich geprägten Gebieten Ostelbiens bezeichnet, die meist (aber nicht unbedingt) zum preußischen Adel gehörten. Der ursprünglich anders verwendete Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Ostelbische Junker — Als Junker (von mhd. Juncherre = junger Herr, Jungherr) wurden Rittergutsbesitzer in den ländlich geprägten Gebieten Ostelbiens bezeichnet, die meist (aber nicht unbedingt) zum preußischen Adel gehörten. Der ursprünglich anders verwendete Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Von Steinberg — Die Familie von Steinberg war ein altes niedersächsisches Adelsgeschlecht, dass bereits im 12. Jahrhundert reiche Besitzungen im Leinebergland innehatte. Mit dem Hochstift Hildesheim entstand ein stiftisches Junkertum, zu dem auch die Herren vom… …   Deutsch Wikipedia

  • юнкерство — а; ср. 1. собир. Юнкеры (1 зн.). Привилегии юнкерства. Прусское ю. 2. Звание, чин юнкера (2 3 зн.); пребывание в этом звании, чине. * * * юнкерство (нем. Junkertum, от нем. Junker, буквально  молодой дворянин), до 2 й мировой войны крупные… …   Энциклопедический словарь


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»